Kalksteinmehle und getrocknete Kalksteinkörnungen

Kalksteinmehle und getrocknete Kalksteinsande | thomas gruppe

Eigenschaften

  • getrocknet
  • gebrochen oder gemahlen
  • klassiert
  • konstante Feinheit
  • helle Farbe

Erhältlich im Werk

Dornburg

Kalkstein ist ein hochwertiger Rohstoff und vielseitig einsetzbar. Ob Kalksteinmehl, Kalksteinsand oder Kalksteinsplitt – durch das Mahlen oder Brechen, Klassieren und Trocknen können wir getrocknete Gesteinskörnungen für unterschiedlichste Anwendungen herstellen. Selbstverständlich ist eine Zusammenstellung der Sieblinie nach Ihren individuellen Vorgaben möglich.

  • Füller für Beton und Asphalt
  • Bestandteil in Mörteln, Putzen, Kleber- und Dämmstoffsystemen sowie in Estrichen
  • Bestandteil in Spezialbindemitteln
  • Bestandteil für sämtliche Trockenbaustoffe
  • Einzelfuttermittel Calciumcarbonat / Bestandteil in Mischfuttermitteln
  • Sonderanwendungen
  • als Füller für Beton (EN 12620), Mörtel (EN 13139) und Asphalt (EN 13043) zertifiziert
  • als Einzelfuttermittel nach QS-Standard zertifiziert
  • verschiedenste getrocknete Kornfraktionen auch auf Kundenwunsch lieferbar
  • Lieferung als lose Ware oder Big Bag
  • gleichbleibende Qualität des Kalksteinmehles durch spezielle Mahlverfahren
  • hohe Verfügbarkeit von Kalkstein im Vergleich zu Flugasche bei der Betonherstellung
  • Verbesserung der Verarbeitbarkeit und Pumpfähigkeit von Betonen

Mehr zum Thema Gesteinskörnungen und Mineralgemische für den Straßenbau, Beton und Asphalt sowie zu den Verwendungen als Düngemittel und Natursteine für den Garten- und Landschaftsbau finden Sie bei thomas asphalt-stein.