logo thomas zement

Spezialbindemittel

Unsere Spezialbindemittel werden für Bodenstabilisierung, Verfüllungen und Spezialtiefbau eingesetzt
Unsere Spezialbindemittel werden für Bodenstabilisierung, Verfüllungen und Spezialtiefbau eingesetzt


Optimale Lösungen für spezielle Anforderungen

Für optimale Lösungen im Straßen- und Wegebau, im Tief- und Spezialtiefbau sowie im technischen Umweltschutz bietet thomas zement eine breite Palette an hydraulischen Bindemitteln.

Objektbezogen und exakt auf die Anforderungen Ihrer Baustelle definieren und produzieren wir das geeignete Spezialbindemittel. Ob Bodenstabilisierung, Hohlraumverfüllungen oder Injektionen: Wir liefern das richtige Bindemittel auf der Basis von Portlandzementklinker (EN 197), Weißfeinkalk (EN 459), Hüttensandmehl (EN 197), bauaufsichtlich zugelassenen Füllern (EN 197) und mineralischen Zusatzstoffen.

Zur Immobilisierung von Schadstoffen in kontaminierten Böden und Altlasten stehen ebenso Spezialbindemittel und Anwendungs-Know-how zur Verfügung.

 

Ihr  Ansprechpartner für Spezialbindemittel: Dipl.-Ing. Bernd Zimmermann


Anwendungen für Spezialbindemittel

  • Injektionen und Injektionssohlen

  • Konditionierung von Schlämmen mit dem Ziel der sicheren Ablagerung

  • Konditionierung von Schlämmen mit dem Ziel des sicheren Transportes

  • Ringspaltverfüllung bei Rohren

  • Straßen- und Wegebau bei Überschreitung von Parametern nach LAGA

  • Verfestigung von Lockergesteinen

  • Verfüllung von Hohlräumen wie Gräben, Kanäle und Gruben

Sie haben Fragen zu unseren Produkten? Wir beraten Sie gerne!

Kontakt | zement