logo thomas zement

Sonderbaustoffe

Unstrutttalbrücke bei Karsdorf: Verpressen von Spannkanälen mit rheoment®
Unstrutttalbrücke bei Karsdorf: Verpressen von Spannkanälen mit rheoment®

 

Individuelle und wirtschaftliche Lösungen

Unterschiedlichste, spezielle und oft vollkommen neue Aufgabenstellungen unserer Kunden erfordern individuelle Lösungen. Über unsere Standardprodukte hinaus entwickelt thomas zement Baustoffe, deren Produkteigenschaften exakt auf die Anforderungen unserer Auftraggeber abgestimmt sind. Diese Sonderbaustoffe und Spezialzemente weisen zielgerichtete Eigenschaftsprofile auf und bieten wirtschaftliche Lösungen für besondere Anwendungen.

Ihr Ansprechpartner für Sonderbaustoffe: Sebastian Brand


Anwendungen für existierende Sonderbaustoffe

  • Verpressen von horizontalen und vertikalen Spannkanälen in Spannbetonkonstruktionen mit nachträglichem Verbund (bereits heute schon nach EN 445 bis 447, 2008 und ETAG 013)

  • Verpressen komplizierter Spannglieder mit besonderen Anforderungen an die Leistungsfähigkeit des Einpressmörtels

  • Injektions- und Verfüllarbeiten
  • Herstellung fließfähiger Böden oder Bodenersatzstoffe auf Basis von konfektioniertem Erdaushub oder auf Sandbasis zur Rohrgrabenverfüllung, Hohlraumverfüllungen, Bauwerkshinterfüllungen oder Baugrubenverfüllungen
  • Verfüllung von Asphalttraggerüsten zur Herstellung Halbstarrer Deckschichten für Lagerflächen, Containerumschlagplätze, Bushaltestellen und -bahnhöfe, Be- und Entladezonen von Logistikzentren etc.

Sie haben Fragen zu unseren Produkten? Wir beraten Sie gerne!

Kontakt | zement