logo thomas zement

Dienstleistungen

Saalebrücke bei Jena (A4): Zerstörungsfreie Druckfestigkeitsermittlung
Saalebrücke bei Jena (A4): Zerstörungsfreie Druckfestigkeitsermittlung


Das Kompetenzzentrum von thomas zement führt komplexe Optimierungen in den Produktionsstätten unserer Kunden durch.

Ihr Ansprechpartner für Dienstleistungen: Dipl-Ing. Dirk Niehoff

Nach langjähriger erfolgreicher Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Stoffkosten- und Prozessoptimierung liegt im Kompetenzzentrum thomas zement ein umfangreicher Erfahrungsschatz vor. Folgende Marktsegmente bilden dabei den Schwerpunkt:

Die Lösung der jeweiligen Aufgabenstellung wird dabei immer speziell an die Bedürfnisse unserer Kunden angepasst. So entstehen individuelle Konzepte, bei denen möglichst alle Randbedingungen Berücksichtigung finden. Solche Randbedingungen können z. B. vorhandene Fertigungslinien, Wärmebehandlungsanlagen, benötigte Umschlagzeiten und andere technologische Vorgaben oder Produkteigenschaften sein.

Praxisberichte:

Zerstörungsfreie Druckfestigkeitsermittlung am Überbau der Saalebrücke BAB 4, Jena. (beton; Jg.: 57, Nr.9, 2007, Seite 388-390)
Messung der Druckfestigkeitsentwicklung am Bauteil (BFT; Jg. 74, Nr. 3, 2008, Seite 20-25)

Kontakt | zement
Standorte | zement
Referenzen | zement