logo thomas gruppe
04.10.2017 | Kategorie: News Presse - Transportbeton

Erweiterung des Geschäftsfeldes Transportbeton in Sachsen

th-beton GmbH & Co. KG erwirbt zwei Transportbeton Gesellschaften in Sachsen

Dornburg-Camburg, 04.10.2017: Die th-beton GmbH & Co. KG hat von der A.J. Frangoulis Group of Companies (AJF) zwei Betongesellschaften zwischen Leipzig und Chemnitz vollständig erworben.

Die TBG Transportbeton Mittweida GmbH & Co. KG betreibt in Mittweida erfolgreich ein Transportbetonwerk.

Die Betonwerke Mittweida GmbH in Geringswalde produziert neben Transportbeton auch Betonprodukte für den Hoch- und Tiefbau.

Die Geschäfte werden von den bisherigen Geschäftsführern, Frau Birgit Brabandt in der Sparte Betonprodukte und Herrn Peter Beuckert in der Sparte Transportbeton, weitergeführt.

„Besonders danken möchten wir Frau Christel Frangoulis und ihrem Berater, Herrn Christian H. Hagemeier, für deren Vertrauen in die thomas gruppe. Sie sind zuversichtlich, mit dieser Veräußerung nach dem traurigen Tod des Gesellschafters und Geschäftsführers, Herrn Angelos Frangoulis, einen guten Weg für eine erfolgreiche Zukunft ihrer Gesellschaften und der zugehörigen Mitarbeiter gefunden zu haben“ erklärt Eckhardt Thomas, der geschäftsführende Gesellschafter der thomas gruppe.

Die thomas gruppe betreibt damit nun in Sachsen 7 Transportbetonwerke. In Deutschland und Polen umfasst das Geschäftsfeld Transportbeton insgesamt 44 Mischanlagen.