logo thomas naturstein-asphalt

argenthaler steinbruch

moderne Asphaltmischanlage in Argenthal
moderne Asphaltmischanlage in Argenthal
Abbau von argenthaler quarzit
Abbau von argenthaler quarzit


Der argenthaler steinbruch mit dem charakteristischen weißen Quarzit und der hochmodernen Asphaltmischanlage ist das Herzstück des Geschäftsfeldes Naturstein-Asphalt in Rheinland-Pfalz.
Seit 1985 gehört der Steinbruch zur thomas gruppe und ist ein wichtiger Partner für das Straßenbaugeschäft. In einer leistungsfähigen Produktionsanlage wird das abgebaute Material direkt vor Ort bedarfsgerecht verarbeitet. Die Asphaltmischanlage sowie ein Transportbetonwerk auf dem Gelände setzen die Steinbruchprodukte als Zuschlagstoff ein und stellen hochwertige Baustoffe her. Auch die Entsorgung und Verwertung unterschiedlicher Bauabfälle ist in Argenthal möglich.

argenthaler quarzit – der Geo-Klassiker aus dem Hunsrück

argenthaler quarzit wird in Argenthal im Hunsrück abgebaut. Die reichhaltigen Vorkommen an Quarzit werden seit vielen Jahren zur Herstellung hochwertiger Steinbruchprodukte verwendet. Bereits die alten Römer wussten um die Vorteile des Quarzits und verwendeten ihn vor rund 2000 Jahren für den Bau der berühmten Ausoniusstraße. Auf dem Geoerlebnispfad bei Argenthal können sich Interessierte über die Gebirgsarchitektur des Soonwaldes informieren. Die 14. Station dieses Wanderpfades gibt Einblicke in den modernen Quarzitabbau in unserem Argenthaler Steinbruch.

Aktuelle Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 06:00 Uhr - 17:00 Uhr

Kontakt | Naturstein-Asphalt
Standorte | Naturstein-Asphalt
Referenzen | Naturstein-Asphalt