Mitarbeiter zu fordern und zu fördern ist unser wichtigstes Kapital – So freuen wir uns auch in diesem Jahr über unsere neuen Auszubildenden in 7 verschiedenen Ausbildungsberufen. Wir bieten unseren Azubis die bestmögliche Ausbildung im jeweiligen Berufsfeld.

Für unseren Nachwuchs beginnt nun ein neuer Lebensabschnitt – die Zukunft in der thomas gruppe.

Wir freuen uns, unsere Azubis auf diesem Weg begleiten zu dürfen und wünschen einen erfolgreichen Start in das Berufsleben.

Um unsere Zukunft zu sichern, legen wir großen Wert auf den eigenen Fachkräftenachwuchs. Eine Ausbildung ist eine Investition in die Zukunft – nicht nur in unsere, sondern auch in die der Azubis. Aus diesem Grund hat die Ausbildung einen sehr hohen Stellenwert in der thomas gruppe.

Ein gutes IT-System muss sitzen – einfach, schnell und effizient. Auch wir arbeiten stetig an unserem digitalen Fortschritt.

Innerhalb der thomas gruppe kam im Jahr 2020 viel Bewegung in die Thematik der Digitalisierung. Für bestehende und auch neue Projekte, mussten neue Lösungsansätze gefunden werden.
Das Ziel, Prozesse zu vereinfachen, halten wir uns immer vor Augen. Ein großer Schritt war die Einbindung einer onlinebasierten Urlaubssoftware 2020. Unser Ansporn war es, den Mitarbeitern den Ablauf der Freigabe so einfach wie möglich zu gestalten und die einzelnen Arbeitsschritte zu reduzieren.

Doch wir denken nicht nur an uns, sondern auch an unsere Umwelt. So beschloss die thomas gruppe in Zukunft alle Rechnungen auf dem digitalen Wege zu erhalten und zu bearbeiten. Vereinfacht wurde der Ablauf der Rechnungseingangsverarbeitung durch die Umstellung auf digitale Rechnungen. Die Umstellung soll den Verbrauch an Papier sowie die Bearbeitungszeit maßgeblich verringern.

Wir freuen uns, Ihnen unseren neuen Internetauftritt präsentieren zu können. Nach langen Vorbereitung und harter Arbeit sind wir stolz die Seite zu launchen.

Nach langer optischer, technischer und auch inhaltlicher Überarbeitung ist unsere neue Internetseite grundlegend modernisiert worden. Nicht nur das neue Design fällt sofort ins Auge, auch die Anpassung der Inhalte standen im Fokus der Neugestaltung. Wir haben die Inhalte gezielt an die Bedürfnisse unserer Zielgruppe angepasst.

Sie erhalten einen schnellen und direkten Überblick über unser Leistungsspektrum, ohne großen Suchaufwand. Eine klare Struktur war uns hierbei sehr wichtig.

Wir freuen uns auch über Ihr Feedback zu unserem neuen Auftritt. Egal ob Anregungen oder Anmerkungen auch für Lob oder Kritik haben wir ein offenes Ohr. Nutzen Sie hierfür gern unser Kontaktformular.

Danke an das Team, das die Umsetzung der Homepage ermöglicht hat.

Die Unternehmensgruppe thomas ist in den letzten Jahrzehnten stetig gewachsen und hat sich sowohl organisch als auch durch Zukäufe vergrößert. Durch diese Weiterentwicklung entstand automatisch eine heterogene Vielfalt an Marken und Darstellungsformen in einzelnen Unternehmen, die keinem klaren Markengebilde zugeordnet werden konnten. Um das Profil der Marke thomas zu schärfen und eine eindeutige Wiedererkennbarkeit auf dem Markt zu schaffen, wurden die Marke thomas samt den zugehörigen Sparten strategisch neu aufgestellt.

Unternehmen thomas gruppe | thomas gruppe
Unternehmen thomas gruppe | thomas gruppe
Unternehmen thomas gruppe | thomas gruppe
Briefpapier thomas gruppe | thomas gruppe
Logo thomas betonbauteile | thomas gruppe

Eine starke Strategie für die Marken thomas

Es wurde eine neue Strategie entwickelt, die den Erfolg, die Größe und die Geschäftsfelder der Unternehmensgruppe klar widerspiegelt. Die thomas gruppe als Dachmarke trägt das grüne th-Signet und gibt dieses als identitätsstiftendes Wiedererkennungsmerkmal auch an die Submarken weiter. Jedes Hauptgeschäftsfeld – Betonbauteile, Beton, Zement, Asphalt-Stein und Bau – erhielt ein Spartenlogo, das durch das th-Markenzeichen den Bezug zur Dachmarke schafft. Außerdem wurde eine Systematik für Produktmarken eingeführt, um deren Zugehörigkeit zur Dachmarke durch das einprägsame grüne »th« zu verdeutlichen. Die neue konsistente Markenhiercharchie und -optik sorgt für ein einheitliches Erscheinungsbild über alle Medien hinweg – in Wort und Bild gleichermaßen.

Schritt für Schritt zur neuen Marke

Da die mittelständische Unternehmensgruppe enorm breit aufgestellt ist und über eine Vielzahl an Standorten verfügt, wurde der Relaunch der Marke mit allen Umstellungen sukzessive geplant und durchgeführt. Denn die neue Marke wurde vom kleinsten bis zum größten Medium durchdacht: von der Geschäftsausstattung bis zum Standortbranding, von Printprodukten bis zur Website.

Konsequente Markenführung – über alle Medien hinweg

Mittlerweile steht die Marke thomas im Web mit neuem Anstrich da und bietet dort ein digitales Abbild der umfassenden Leistungsbereiche. Zudem werden die eindrucksvolle Historie, die thomas-Philosophie und berufliche Perspektiven beleuchtet. So erhalten Kundinnen und Kunden sowie potentielle Bewerberinnen und Bewerber schnell und bequem die für sie relevanten Informationen. Auch die Imagebroschüre wurde überarbeitet und an die neue moderne Optik anpasst, um die Unternehmensgruppe im Printbereich optimal zu repräsentieren. Zukünftig werden noch weitere Printprodukte wie Broschüren entstehen, die allen Kundinnen und Kunden einen noch besseren Überblick über die Produkte und Leistungen der thomas gruppe vermitteln.