Gesteinskörnung für Asphaltmischanlagen

Zuschläge für Asphalt und Beton | thomas asphalt-stein

Eigenschaften

  • verschiedenste Körnungen für verschiedene Anwendungen lieferbar
  • gleichbleibend hohe Qualität durch QS-Prozesse

Erhältlich im Werk

Argenthal, Steudnitz

Unser Angebotsspektrum umfasst:

  • Lieferung von Gesteinskörnungen nach DIN EN 13043
  • Füller
  • feine Gesteinskörnung 0/2
  • grobe Gesteinskörnung 2/5, 5/8, 8/11, 11/16, 8/16, 16/22, 22/32

Unsere Zuschläge für Asphaltmischanlagen können Sie für die Herstellung nahezu aller Asphaltsorten verwenden, zum Beispiel für Walzasphalt, Gussasphalt oder für Sonderasphalte. Zu diesem Zweck bieten wir Ihnen zwei leichte Zuschläge: Quarzit und Kalkstein.

  • Quarzit aus Argenthal
    Die hohen PSV-Werte unseres Quarzits sichern eine hohe Griffigkeit der Asphaltdecken. Unser Quarzit hellt Asphaltdecken dauerhaft auf, ganz ohne künstliche Zuschläge.

 

  • Kalkstein aus Steudnitz
    Unseren Kalksteinsplitt können Sie optimal als Zuschlag für Alsphalttragschichten verwenden. Seine guten Affinitätseigenschaften sorgen für die Verbindung von Bitumen und dem Gestein. Neben diesem wesentlichen Beitrag zum Mischgutverbund, zeichnet sich der Kalkstein auch durch deine hohe Steifigkeit in den Mischgutprodukten aus. Sie hätten gerne einen langfristigen und zuverlässigen Lieferanten für Kalkstein an Ihrer Seite? Dann sind Sie bie thomas asphalt-stein genau richtig.

Sekretariat

Rheinland-Pfalz

Nadine Burk

thomas asphalt-stein GmbH & Co. KG
Im Industriepark 13
55469 Simmern
T +49 (6761) 901 442
F +49 (6761) 901 401
E nadine.burk@thomas-gruppe.de

Weitere Ansprechpartner